HOME
 21.02.2018, 12:25 12 User online   ADMIN  
Top News
11.02.2018
DM wir kommen!

05.02.2018
Mitarbeit erwünscht

27.01.2018
Erste Punkte der Saison

14.12.2017
Gürtelprüfung & Wettkampf

11.04.2017
Geld sammeln mit Amazon

 
Teileshop.de
 
 
 Projekte

01.10.2009 - Tischtennis Schul-AGs

In dieser Saison sind die Trainer und Mitglieder der Abteilung Tischtennis in der Öffentlichkeit engagiert wie nie zuvor.

Hat René Hauptmann im letzten Schuljahr noch mit 2 Kursen im Ganztagesangebot am Förderzentrum zur Lernförderung "J.H.Pestalozzi" Chemnitz begonnen, sind es in diesem Jahr gleich 5 Personen welche Schul-AG´s und TT-Kurse anbieten.

René Hauptmann leitet mit den Kursen Ballsport&Fitness (ca.6 Teilnehmer) sowie Tischtennis für Anfänger die gleichen wie im letzten Jahr. Doch ist die Teilnehmerzahl im Tischtenniskurs (ca.9 Teilnehmer) durch die Kooperation mit der benachbarten Grundschule "Sonnenberg" gestiegen.

Björn Lischka lehrt ebenfalls Tischtennis im Rahmen des Ganztagesangebotes an der "Hans-Sager-Grundschule" und beschäftigt sich dort mit ca.20 Kindern.

Kevin Tost leitet einen Tischtenniskurs an der Grundschule Drehbach im Erzgebirge und hat ca.8 teilnehmende Kinder


Dr. Wolf-Dieter Nistel und Christian Kelterborn sind am "Evangelischen Schulzentrum" Chemnitz engagiert und leiten dort eine TT-AG mit ca.8 Kindern.


12.02.2009 - Virtuelles Tischtennis

Das an der Technischen Universität Chemnitz entwickelte „Virtuelle Tischtennis“ stellt eine Tischtennissimulation dar, bei der ein Spieler mit einem gewöhnlichen Schläger einen virtuellen Ball auf einen virtuellen TT-Tisch in einer virtuellen Umgebung spielt.

Dieser dreidimensionale Eindruck wird auf eine 3x4 m große Projektionsfläche erzeugt. Der Spieler trägt dabei eine Polfilterbrille.

Ein Kamerasystem erfasst die Position der Brille sowie die Bewegungen des realen Schlägers. Dabei werden sämtliche in der Realität geltenden physikalischen Gesetzmäßigkeiten über das System simuliert. Als Beispiel kann man den virtuellen Ball wie in einem realen Spiel anschneiden.

Ein großer Vorteil ist die vollständige Bewegungsfreiheit des Spielers. Zudem erzeugt die Simulation korrekt positionierte akustische Signale bei der Kollision des virtuellen Balls mit dem Schläger, des virtuellen Tisches und Elementen der virtuellen Umgebung.

Uni-Link: http://www.tu-chemnitz.de/informatik/HomePages/GDV/content.php?inhalt=54

Der Trainer René Hauptmann unterstützt die TU Chemnitz bei der Weiterentwicklung dieses Projekts. So konnte er bei der Simulation der Bewegungsabläufe des virtuellen Gegners mitwirken.

An 2 Tagen wurde er im Bewegungslabor der Technischen Universität mit Markern am Körper versehen. Im Anschluss demonstrierte er die Situationen Aufschlag und Rückschlag sowie die Techniken Schupfball und Konter an einem realen Tisch mit einem realen Gegner. Dabei wurden seine Bewegungen mit 10 Highspeed-Kameras des Motion Capture Systems aufgezeichnet. Nun sind die Bewegungen digitalisiert. Nach einer Auswertung und Filterung der Daten, stehen diese zukünftig für die Simulation bereit.


12.07.2008 - Tischtennis-Mitmach-Aktion des DRS an der Chemnitzer Körperbehindertenschule

Vom 24. Juni bis 26. Juni 2008 war der Deutsche Rollstuhlsportverband Fachbereich Tischtennis (DRS Fb TT) am Förderzentrum Wittgensdorfer Str. in Chemnitz und brachte in einer Mitmach-Aktion den Klassenstufen 1 bis 8 Tischtennis nahe. In Kooperation mit der Grundschule Borna konnte die benachbarte Sporthalle dafür genutzt werden.

In Sachsen ist es nach Dresden bereits das zweite Mal, dass an einer Förderschule eine Tischtennis-Mitmach-Aktion veranstaltet wurde. In Chemnitz wurde die Aktion vom Nachwuchskoordinator Thomas Marschall und seinem Assistenztrainer Andreas Gläsner geleitet und von Trainern aus der Umgebung hervorragend unterstützt.

Für die vom TuS Ebersdorf vertretenen Trainer René Hauptmann und Björn Lischka war es "Neuland", da Sie bisher nur das Training der eigenen TT-Abteilung kannten.


Ziel der Aktion ist eine zweifache Integration. Zunächst soll die Sportart Tischtennis an der Förderschule in den Regelunterricht integriert werden um sowohl das enorme Potential der koordinativen Schulung für Tischtennis zu nutzen, und dann in einem zweiten Schritt interessierte Kinder an ihren Wohnorten in Tischtennisvereinen zu integrieren.

Die zahlreichen Kinder der Schule waren mit großem Interesse zu der Aktion gekommen und wurden nicht enttäuscht. Mit einfachen Methoden angelernt, konnten am Ende der jeweils 90 Minuten alle Kinder miteinander spielen.

Mit Spannung hatten auch die Lehrerinnen und Lehrer der Förderschule die Tischtennis-Aktion verfolgt und waren am Ende voller Begeisterung.

Ausgangslage nach der Aktion

- Gründung eines TT-Kurses im Rahmen des Ganztagesangebotes (2009)
- Fernziel: Aufbau eines TT-Landeskader für Behinderte und Bildung eines Bezirksstützpunktes in Chemnitz
- Grundschule Borna hat Interesse an einer ähnliche Projektwoche für Ihre Schüler signalisiert,diese Aktion soll von den Trainern des TuS Ebersdorf veranstaltet werden
- noch unklar ob Tischtennis als Kurs ins Ganztagesangebot oder Integration in den Sportunterricht (in Zusammenarbeit mit den Sportlehrern)


11.07.2008 - Ganztagesangebot am Förderzentrum zur Lernförderung "J.H.Pestalozzi" Chemnitz

- ab Schuljahr 2008/09
- Kooperationspartner für die Schule ist TuS Ebersdorf e.V
- vertreten durch Übungsleiter René Hauptmann
- 2 Kurse zu jeweils 90 Minuten pro Woche

Mittwoch: Fitnesstraining und Koordination durch Ballsportarten
Freitag: Tischtenniskurs für Anfänger

Ziel dieser Kurse

- Bewegung und allgemeine Fitness fördern
- Spaß und Freunde im und durch den Sport
- Schüler für Vereinssport begeistern
- Teilnahme an Schulwettbewerben

Ziel: Ausweitung des Ganztagesangebot an anderen Schulen durch weitere Fachkräfte des Vereins

Navigation
  Home
  Wir Suchen
  Termine
  News
  Herren I
  Herren II
  Herren III
  Herren IV
  Herren V
  Herren VI
  Jugend
  Mitternachts-
  turnier
  Trainer
  Projekte
  Tabelle aktuell
  Trainingszeiten
  Kontakt
  Anfahrt
  Presse
  Sponsoren
  Geschichte
  Bilder
  Hauptseite
  Volleyball
  Radball
  Impressum
  Beiträge

User: